Category
Grafikdesign, Illustration
Climate March Wien

Der Climate March Wien 2017 wurde, wie schon im vorangegangenen Jahr, von der Bewegung „System Change Not Climate Change“ mit der Unterstützung von Greenpeace, Attac, Linkswende, der Plattform für eine menschliche Asylpolitik, Obra und der Plattform 20000 Frauen veranstaltet. Ziel des Marsches war und ist es für eine gerechte und verantwortungsvolle Klimapolitik zu demonstrieren.

Da es sich bei der Zielgruppe des Marsches um die gesamte Bevölkerung Wiens handelt, habe ich mich dafür entschieden die Menschen in ihrer Vielfältigkeit auch in den Mittelpunkt des Sujets für Flyer und Plakat zu rücken. Durch die positive und farbenfrohe, illustrative Umsetzung wird die identitätsstiftende positive Seite der gemeinsamen Aktion für eine bessere Zukunft in den Fokus gerückt, statt sich, wie so oft in solchen Fällen, auf die eher negativ konnotierte Optik von Protest, Widerstand und Aggression zu stützen. Die warmen und geschwungenen Schriften unterstreichen die positive und menschliche Seite der Veranstaltung und der Botschaft zusätzlich, sodass insgesamt das Bild einer „Für-„, statt einer „Gegen-Bewegung“ im Zentrum der Werbemittel steht.